Presse

02.01.2008

Kanzlerin der Unschärfe

 

Doch ein Blick auf den Menschen Merkel gelingt dabei nicht; man sieht nur die Fassade. So mangelt es dem Portrait vor allem an einem: an Bildern, die aus der Reihe tanzen. Der "Bild"-Kolumnist und frühere Herausgeber der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung", Hugo Müller-Vogg, sagt, was so viele in der Union über Merkel denken: "Sie ist ein Kontrollfreak". Das "Grundmisstrauen" sei zum Teil auf ihre Herkunft als Ostdeutsche zurückzuführen, sagt er.

Aus: Spiegel-online, 2.2.2008

Zum kompletten Artikel



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

14.11.2018 | PLATOW

Prominentes Gedränge

» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr