Termine

30. Mai 2017

FOCUS-TV: Fake News – Wozu noch Journalisten?

In der Reihe „Schlossplatz Berlin – Wo Politik auf Wirtschaft trifft“ des Bundesverbands deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften geht es dieses Mal um „Fake News – Wozu noch Journalisten?“ Es diskutieren:

- Thomas Heilmann, ehem. Berliner Senator für Justiz und Verbraucherschutz, CDU - Otto Fricke, FDP
- Dr. Sven Krüger, Rechtsanwalt für Presserecht
- Dr. Hugo Müller-Vogg, Publizist
- Prof. Dr. Frank Überall, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Journalistenverbandes

Moderation: Ulrike Hinrichs, BVK

Nähere Informationen auf www.bvkap.de



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

30.09.2019 | „Die deutsche Wirtschaft“

„Viele haben den Knall noch nicht gehört“

» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr