Termine

30. September 2011

Deutschlandradio Kultur: "Wortwechsel"

Bis zum bitteren Ende - Kommt die Regierung nach dem Parlamentsbeschluss zum zweiten Euro-Rettungsschirm wieder in Schwung?

Es diskutieren:

Bascha Mika, Publizistin
Hugo Müller-Vogg, Publizist
Stephan-Andreas Casdorff, Chefredakteur des Tagesspiegel
Gero Neugebauer, Arbeitsstelle für Empirische Politische Soziologe an der FU Berlin
Moderation: Monika van Bebber

30. September 2011, 19:07 bis 20 Uhr



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

03.07.2018 | Der Tagespiegel

Fragen des Tages

» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr