Buchung

Dr. Hugo Müller-Vogg spricht gerne auch
auf Ihrer Veranstaltung

 

  • Vortrag mit und ohne Diskussion
  • Moderation einer Podiumsdiskussion oder eines Streitgesprächs
  • Live-Interview mit  Politiker, Manager oder Ökonomen.

 

Hier einige Beispiele:

 

„2 plus 2 ist nicht immer 4 – Das schwierige Verhältnis von Wirtschaft und Politik“

Vortrag auf der EXPO REAL in München


„Selbst für Eigentore gibt es Beifall – Zehn Insider-Regeln zum besseren Verständnis von Politik“

Vortrag beim Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) in Berlin im Presseclub Wiesbaden.

 

„Mehr Hinterbänkler als hintere Bänke? Anmerkungen zur Lage der politischen Klasse“

Vortrag in Bad Vilbel

 

„Asoziale Marktwirtschaft? Freiheit und Verantwortung in einer liberalen Ökonomie“

Vortrag beim „Dialog der Generationen" in Berlin

 

„Was würde Ludwig Erhard heute sagen?“

Streitgespräch zwischen Rainer Brüderle (FDP) und Sigmar Gabriel (SPD) bei der DZ-Bank. Moderation: Dr. Hugo Müller-Vogg

 

„Marktversagen oder Staatsversagen?“

Diskussion mit Prof. Dr. Bert Rürup, ehemaliger Vorsitzender des Sachverständigenrats.

 

Weitere Vortrags- und Diskussionsthemen finden Sie unter „Termine“.

 

Für Anfragen nutzen Sie bitte unter Kontakt unser Kontaktformular.

 



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

03.07.2018 | Der Tagespiegel

Fragen des Tages

» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr