Presse

13.02.2014 | „Stuttgarter Zeitung“

Ein Linksausleger mit Störpotenzial

„Diether Dehm ist Radikaler und Marxist, Antikapitalist und dank seiner Musik auch ein Profiteur des bekämpften Systems. Wenn er sich, wie die Linke insgesamt, für Millionärssteuer und Vermögensabgabe einsetzt, greift Dehm nicht nur anderen, sondern auch sich selbst in die Tasche. Der konservative Journalist Hugo Müller-Vogg, der zu Dehms Sechzigstem die Laudatio hielt, bescheinigte ihm, mit seiner Musik nicht nur 'tausendmal berührt, sondern auch hunderttausend Mal abkassiert' zu haben.“

Quelle: „Stuttgarter Zeitung“ vom 13. Februar 2014



Drucken
Müller-Vogg am Mikrofon

Presse

14.11.2018 | PLATOW

Prominentes Gedränge

» mehr

Buchtipp

Wolfgang Bosbach: "Endspurt - Wie Politik tatsächlich ist - und wie sie sein sollte“. Ein Gespräch mit Hugo Müller-Vogg.

Wolfgang Bosbach:

» mehr

Biografie

Dr. Hugo Müller Vogg

Hugo-Müller-Vogg

» mehr